Browser-Erkennungsmethoden

erschienen in #IT-Sicherheit vom 31.10.2019

Um Benutzerinnen und Benutzern von Websites personalisierte Angebote anzeigen zu können, müssen Werbenetzwerke Benutzerinnen und Benutzer über verschiedene Webseiten und Sitzungen hinaus wiedererkennen. Manche der für die Identifizierung verwendeten Methoden, wie beispielsweise Cookies, können jedoch durch Einstellungen im Browser oder durch Browsererweiterungen deaktiviert werden. Deswegen werden von den Werbenetzwerken immer neue Möglichkeiten gesucht, um Benutzerinnen und Benutzer zu identifizieren. Diese Studie soll einen Überblick darüber geben, welche Methoden verwendet werden, um Benutzerinnen und Benutzer über Merkmale wie den eingesetzten Browser und seine Einstellungen, das Betriebssystem oder die verwendete Hardware wieder zu erkennen.

Downloads

Datei Beschreibung Dateigröße
pdf Projektbericht Version 1.0 vom 31.10.2019
273 KB