Cloudbasierte Signaturlösungen: eine Studie

erschienen in #E-Government, E-ID & E-Signatur, Mobil & Cloud vom 13.10.2014

Um cloudbasierte Signaturlösungen mit konventionellen, papierbasierten Signaturen zu vergleichen, beleuchten wir sieben repräsentative Cloud-Signatur-Vertreter und evaluieren sie nach den verwendeten kryptographischen Methoden, den angebotenen Schnittstellen, den Authentifizierungsmethoden und der Schlüsselspeicherlösung. Cloud-basierte Signaturlösungen ermöglichen es, in Geschäftsprozessen den Geschwindigkeitsvorteil digitaler Unterschrift zu nutzen und stellen eine Alternative zur Papier-basierten Signatur dar.  Die Studie zeigt, dass Mehrfaktor-Authentifizierung und Hardware-unterstütztes Speichern von Schlüsseln weit verbreitet sind. Verschiedene Schnittstellen, von APIs über Web Userinterfaces hin zu proprietären Programmen, werden verwendet.

 

Downloads

Datei Beschreibung Dateigröße
pdf Studie (EN) Version 1.0 vom 8.10.2014 (in Englisch)
267 KB