PDF-Over

erschienen in #Software, Werkzeuge vom 4.09.2020

PDF-Over ermöglicht die Erstellung von digital signierten PDFs über eine graphische Oberfläche. Die Signatur basiert auf Bürgerkarte bzw. Handy-Signatur.
PDF-Over wird in Java entwickelt und basiert auf PDF-AS.
Das Ziel von PDF-Over ist die möglichst einfache Nutzung um digital signierte PDFs zu erstellen.

PDF-Over ermöglicht die freie Positionierung der sichtbaren Signatur in einem PDF Dokument mittels Drag & Drop. Nachdem die Signatur wie gewünscht platziert wurde, wird der eigentliche Signatur Prozess basierend auf PDF-AS angestoßen.
PDF-Over unterstützt sowohl die Bürgerkarte als auch die Handy-Signatur.
Zur Verwendung der Bürgerkarte wird ein Kartenlesegerät und eine Bürgerkartenumgebung (beispielsweise MOCCA) benötigt.

PDF-Over 4.3.0 Release Notes
  • Unterstützung der folgenden Signaturprofile:
    • Standard Signatur Block
    • Amtssignatur (dieses Profil wird von öffentlichen Diensten für eine offizielle Amtssignatur verwendet)
    • Bildmarke (dieses Profil kann verwendet werden um mit einem anpassbaren Bild zu signieren)
    • Unsichtbar (in diesem Profil ist die Signatur nicht sichtbar)
  • Unterstützung von Signaturfelder Platzhaltern
    • Diese Platzhalter können beispielsweise mit Acrobat Reader erzeugt werden
    • Die Verwendung dieser Platzhalter kann unter den erweiterten Einstellungen aktiviert werden
  • Benutzerdefinierte Dateinamen Endung
    • Die Endung der signierten Dateien kann in den erweiterten Einstellungen konfiguriert werden.

Downloads

Datei Beschreibung Dateigröße
msi PDF-Over Version 4.3.0 vom 27.11.2020 (.msi, Windows Installationsdatei)
22 MB
jar PDF-Over Version 4.3.0 vom 27.11.2020 (.jar, Linux Installationsdatei)
17 MB
dmg PDF-Over Version 4.3.0 vom 27.11.2020 (.dmg, MacOS Installationsdatei)
24 MB